Pferd & Jagd – Hannover, 10. - 13. Dezember 2020 – Messe Hannover

Jagdhornbläsergruppe Dwergte

Informationen zu unserer Gruppe:

Wir sind die Jagdhornbläsergruppe Dwergte  und kommen  aus der Gemeinde Molbergen, im Erholungsgebiet der Thülsfelder- Talsperre, im Landkreis Cloppenburg gelegen.

Unsere Bläsergruppe wurde im Jahr 1980 gegründet.

Im Jahr 2015 formatierten und orientierten wir uns neu und bestehen zurzeit aus elf aktiven Bläserinnen- und Bläsern.

Die musikalische Leitung hat seit nunmehr 25 Jahren Reinhard Thyen übernommen.

Neben den alt bekannten Jagdsignalen und jagdlichen Märschen konzentrieren wir uns, durch den Einsatz von Natur und Ventilhörnern im Format Fürst Pless- und Parforcehorn, auch auf weltliche und sakrale Stücke und neuerdings zur Weihnachtszeit auch auf entsprechende weihnachtliche Stücke.

Und so kommt es, dass wir unter anderem schon mehrfache Auftritte auf der Hannoveraner Messe „Pferd& Jagd“, auf der Dortmunder Messe „Jagd & Hund“, auf dem „Weihnachtszauber“ auf Schloss Bückeburg, auf dem Weihnachtsmarkt des leider verstorbenen XXL Ostfriesen Tamme Hanken und der Gartenpartie im Museumsdorf Cloppenburg musikalisch begleiten und mitgestalten durften.

Regelmäßig nehmen wir an Kreis- Bezirks- und Landesentscheiden teil und konnten gerade erst im Sommer 2019, im unmittelbaren Anschluss nach einem grandiosen 1. Landessieg von vor zwei Jahren zuvor, uns im Jahr 2019 den Vizemeistertitel  im niedersächsischen Landeskürwettbewerb in der Mittelstufe beim Jagdschloss Clemens Werth sichern.

Am 22.August 2020 besteht die Jagdhornbläsergruppe seit 40 Jahren und hätte aufgrund dieses besonderen Anlasses das Kreisbläsertreffen 2020 der Jägerschaft Cloppenburg in Dwergte ausgerichtet, wenn nicht Corona das verwehrt hätte. Es wären viele hunderte Jagdhornbläserinnen und Bläser aus der Jägerschaft Cloppenburg, aber auch überregional unsere Gäste gewesen.